Bitte um Lesehilfe zu Gevatter in Melsungen

  • 1
jerome.landgraefe
Mitglied seit
29.12.2015

148 Beiträge

Hallo,
ich kann einen Taufeintrag hoffe ich großteils lesen, allerdings tue ich mich leider beim Gevatter schwer. Kann den jemand vielleicht besser lesen, da wäre ich sehr dankbar

Ich entziffere den Eintrag http://www.archion.de/p/4ef3dbd3eb/ bisher als:

Eodem (also 25. März 1785) George Henrich, Conrad Barthel(,) Hautboisten beim hochl. von Jung-Losberg Regiment
et ux: Catharina Elisabeth geb: Breithaupt Söhnlein nat. d(en) 08. hors pom.
Gevatter: Conrad vom (?) ?????, und Henrich Breithaupt

Es handelt sich hier um den Hautboisten Conrad Barthel, der ca. 1751 geboren wurde und im Rahmen des "Soldatenhandels" des Landgrafen von Hessen-Kassel von 1776 bis 1783 im Amerikanischen Bürgerkrieg auf Seiten der Briten gekämpft hat ( https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/hetrina/id/9253 und https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/hetrina/id/9254 ), später Kaufmann und Oberratsverwandter, dann Bürgermeister von Melsungen.

Sollte ich im Eintrag etwas falsch entziffert haben, würde ich mich natürlich auch hier über Korrekturen freuen.

Vielen Dank,
Jérôme

jerome.landgraefe
Mitglied seit
29.12.2015

148 Beiträge

Es tut mir leid, dass durch einen Timeout des Forums dieser Eintrag nun mehrfach erstellt wurde/ hier bitte nicht antworten, nach der Fehlermeldung gab es den Eintrag noch nicht, weswegen ich die Anfrage neu gestellt hatte

  • 1