Mutter? Frau?

  • 1
sunnyblueskies
Mitglied seit
02.07.2017

139 Beiträge

http://www.archion.de/p/7d4a585389/

Rechte Seite, erster Eintrag unter 1732.
Margarethe Jordanin stirbt am 26 Februar, sie ist eine Witwe und aus Dalherda, stirbt in Weichersbach.

Kann man aus dem Eintrag allerdings ersehen ob sie die Mutter oder Frau von Paul Jordan, der genannt wird. Von den Daten her muesste sie die Mutter sein, aber ich kenne den Vornamen seines Vaters noch nicht, vielleicht ist er auch Paul. Was die Sache schwierig machen koennte, da ich den Geburtseintrag von Paul (Sohn) nicht einsehen/finden kann. Er wurde in Dalherda geboren, aber 1689 ist nicht online.

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

689 Beiträge

Sie war eindeutig die Witwe des dort genannten Paul - und nicht dessen Mutter:

1732
D. 26t(en) Febr. verstarb seel. Marg. Jordannin, weyl.
Paul Jordanns, gewesten Unterth. in Dallherda seel.
nachgelaßene Wittib in Weigersbach, und wurde tags
hernach christl. beerdiget, aetat. 78 J.

Ein Paul Jordan, dieser vermutlich der Sohn (würde zumindest zeitlich passen), starb 20.09.1736 in Weichersbach, siehe
http://www.kohlstaedt-ahnen.de/getperson.php?personID=I16184&tree=tree1
In dieser Quelle leider keine weiterführenden Angaben zu den Vorfahren.

Gruß,
Michael

sunnyblueskies
Mitglied seit
02.07.2017

139 Beiträge

Ja, der in 1736 verstorbene Paul Jordan ist in 1689 in Dalherda, wo die verstorbene Margaretha herkan, geboren worden.
Leider kann ich keine Geburten von Dalherda im Zeitraum von 1689 einsehen. Hab's ueber Dalherda, Hettenhausen und auch Gersfeld versucht aber da noch nichts gefunden.

Da es noch andere Jordan's in Weichersbach gibt kann ich dann also nicht sagen ob der Ehemann von Margaretha, 'Paul Jordans' der juengere, Vater oder vielleicht Onkel ist. Schade. Naja, vielleicht finde ich es ja doch noch.

  • 1