Berru? Besou?

  • 1
Geschwind
Mitglied seit
27.09.2018

33 Beiträge

Hallo liebe Mitglieder:

Würde gerne Hilfe haben zur Entschlüsselung eines Familiennamens. Habe 3 Einträge aus dem Kirchenbuch Wolfhagen/Hessen:

1. http://www.archion.de/p/4762d215b0/: Trauung des Joh. Frantz Henrich mit der Magdalene Berru?/Besou?, ehel. hinterlaßene Tochter des gewesenen Tagelöhners Frantz Berru?/Besou?

2. http://www.archion.de/p/34be4398cf/: Taufe der Anna Marie Henrich, Tochter des Frantz Henrich und der Magdalene Berru?/Besou?, Goddell [Patin} Anna Marie Berru?/Besou?, der Mutter Schwester

3. http://www.archion.de/p/0427d2ac65/: Tod des Frantz Berg [nachträglich: Berru?/Besou?], Taglöhner römischer Religion aus dem Dorf Metz in Lothringen

Was ist also die richtige Leseweise des Familiennamens Berru/Besou?

Vielen Dank im Voraus!

Geschwind
Mitglied seit
27.09.2018

33 Beiträge

Bitte verzeihen Sie mir die Wiederholung - hatte eine sehr wackelige Netzverbindung.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

677 Beiträge

Das ist jetzt der zehnte gleichlautende Eintrag in etwas mehr als 2 Stunden. Selbst wenn sie eine Fehlermeldung erhalten: schauen Sie doch einfach mal zwischendurch, ob es nicht doch geklappt hat.
Danke.

msiegle
Mitglied seit
10.01.2015

452 Beiträge

Bitte kennzeichnen Sie unnötige Mehrfacheinträge, indem Sie diese selber mit einem " ###DOPPEL### " beantworten, und "schließen" Sie diese mit der Zusatzbitte, dass diese nicht weiter bearbeitet werden sollten.

Vielen Dank.

Gruß,
Michael

Geschwind
Mitglied seit
27.09.2018

33 Beiträge

Ich entschuldige mich nochmal dafür, dies alles so verwurschtelt zu haben. Wird nicht wieder passieren.

eggi
Mitglied seit
02.06.2015

677 Beiträge

Ich lese bei allen drei Einträgen Berru. Besou steht da sicherlich nicht.

Berru könnte ein Herkunftsname sein. Es gibt einen kleinen Ort gleichen Namesn in der Nähe von Reims.

Oder es wurde ein anderer französischer Name eingedeutscht und die Originalschreibweise war anders ...

Geschwind
Mitglied seit
27.09.2018

33 Beiträge

Zitiert von: eggi
Ich lese bei allen drei Einträgen Berru. Besou steht da sicherlich nicht.

Berru könnte ein Herkunftsname sein. Es gibt einen kleinen Ort gleichen Namesn in der Nähe von Reims.

Oder es wurde ein anderer französischer Name eingedeutscht und die Originalschreibweise war anders ...

Vielen Dank - das ist sehr hilfreich!

Franz_Ridler
Mitglied seit
03.04.2015

660 Beiträge

Evtl. auch Berrü.

  • 1