Vorname?

  • 1
KrisK
Mitglied seit
17.07.2015

220 Beiträge

Aus dem Vornamen des Kindes der Geburt Nr. 49 lese ich nur "Maria Magna".
Kann das sein? Der Vorname "Magna" wäre mir absolut unbekannt.

http://www.archion.de/p/b5fff8f10b/

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

219 Beiträge

Hallo,

ich würde nach dem g ein e lesen,

Gruß

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

219 Beiträge

Hallo,

und dann kein a sondern r.

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

219 Beiträge

Hallo,

auf Seite 118 links oben steht eine Margereta z.B.

Gruß kann sein muß nicht sein.

Eine schöne Woche an Alle.

KrisK
Mitglied seit
17.07.2015

220 Beiträge

Das ist es ja gerade - der Pastor wusste schon, wie Margareta geschrieben wird. Und er schrieb den Namen dann grundsätzlich aus oder kürzte mit einem punkt ab. Der fehlt hier aber.

Und hier ist die Heirat - ein anderer Pastor, eine andere Handschrift.
http://www.archion.de/p/55380e9f28/

Eine Maria Margareta ist das nicht. Wieder lese ich "Maria Magna". Da wäre aber jetzt dieser Strich über dem "g".

Ich weiß, dass es damals durchaus den seltenen Namen Magnus gab. Aber Magna?
Übersehe ich da irgendetwas?

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

219 Beiträge

Hallo,

ich sehe in den Texten Y mit Strich, ob es wie bei Meier ein gesprochen wird

Hilft und ein Guter Forscher?

Gruß

Jörg
Mitglied seit
17.12.2014

118 Beiträge

Hallo,

es heißt eindeutig Magna.
Das ist ein seltener weiblicher Vorname.

Gruß
Jörg

Schleuse
Mitglied seit
07.03.2019

219 Beiträge

Hallo,

danke auch wenn ich mich wiederhole, man lernt immer neu dazu und nie aus.

Gruß

BerndSchulz
Mitglied seit
04.01.2016

177 Beiträge

Hallo,

Magna lese ich auch.
Hier noch eine Info zum Namen:
https://www.vorname.com/name,Magna.html

Grüße
Bernd

KrisK
Mitglied seit
17.07.2015

220 Beiträge

Vielen Dank.
Ich habe den Namen vorher noch nie gehört oder in Kirchenbüchern gesehen. Aber dort kommt er ein paar mal vor.
Wer wohl mal Namensvorbild war? Denn die Gegend ist doch eher verdammt bäuerlich - da passt ein Name wie Magna nicht rein.
Allerdings habe ich beim Suchen auch noch andere seltsame Namen entdeckt:
Viacus/Vijackus
Chyrolmus/Gyrolmus
Zu Magna hatte ich ja noch eine Idee, aber bei diesen beiden Männernamen muss ich passen. Hat sich da mal ein Pfarrer "ausgetobt"?

  • 1