Lesehilfe Eltern uneheliches Kind

  • 1
MrKern
Mitglied seit
06.01.2019

12 Beiträge

Hallo Zusammen,

einer meiner Vorfahren (Johannes Peter KLEIN, *20.02.1799 in Burbach) wurde "unehelich" geboren. So jedenfalls der Eintrag im Kirchenbuch Burbach.

Leider kann ich den Eintrag nicht komplett lesen (insb. Eltern) und komme daher nicht weiter.

Kann vielleicht jemand helfen?

Danke & Gruß

Sascha Kern

Westfalen: Landeskirchliches Archiv der Evang. Kirche > Kirchenkreis Siegen > Burbach > Taufen 1796 - 1810 Band 13 Seite 68

Permalink: http://www.archion.de/p/352783773a/

Jörg
Mitglied seit
17.12.2014

118 Beiträge

Hallo Sascha,

Nahme und Stand der Eltern-
Marie Johannete, des Johannes Peter Kleins, Eheliche Tochter, von Burbach,
diente alß Magd in Würgendorf, bey Henrich Creutz; war aber zu Johannes Peter
? Creutz gegangen, und kame bey diesem nieder, mit diesem unehlichem Kind.
Sagt aus, daß es in Heyger wäre trunken gemacht worden, und betrunken wäre
Es impregnirt worden, könne also niemand zum Vatter nennen. Es wäre aber durch
? davor gehalten, daß ihr Herr, der Ehemann Henrich Creutz der impregnatos sey; Gott weiß dieses.

Vielleicht kann jemand die 2 fehlenden Wörter lesen.

Gruß
Jörg

Heidi
Mitglied seit
09.01.2015

85 Beiträge

Es wäre aber durch
gängich davor gehalten

Gruß Heidi

MrKern
Mitglied seit
06.01.2019

12 Beiträge

Zitiert von: Jörg
Hallo Sascha,

Nahme und Stand der Eltern-
Marie Johannete, des Johannes Peter Kleins, Eheliche Tochter, von Burbach,
diente alß Magd in Würgendorf, bey Henrich Creutz; war aber zu Johannes Peter
? Creutz gegangen, und kame bey diesem nieder, mit diesem unehlichem Kind.
Sagt aus, daß es in Heyger wäre trunken gemacht worden, und betrunken wäre
Es impregnirt worden, könne also niemand zum Vatter nennen. Es wäre aber durch
? davor gehalten, daß ihr Herr, der Ehemann Henrich Creutz der impregnatos sey; Gott weiß dieses.

Vielleicht kann jemand die 2 fehlenden Wörter lesen.

Gruß
Jörg

Hallo Jörg,

vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Das Forum ist ja wirklich besonders hilfsbereit!

Klingt nach einem richtigen Drama!

Gruß

Sascha

  • 1