FN MAYER in Kloten/Zürich

  • 1
Anna79
Mitglied seit
31.12.2014

8 Beiträge

Hallo zusammen,

seit wenigen Tagen weiß ich von meiner - bisher allerersten - schweizerischen Linie.

Anno 1695 hatte Anna MAYER in Unterjettingen den Hanß Jerg EITING geheiratet, sie starb ebenda 1751.
Laut Traueintrag stammte sie aus Kloten/Zürich, errechnet ca. 1670 herum geboren; ihr Vater hieß wohl Heinrich MAYER und war dort Bürger.
Weiteres ist aktuell noch nicht bekannt.

Frage: Gibt es irgendwo online einsehbare Kirchenbücher von Kloten oder dem zuständigen Kirchspiel? (Vermute, daß es Zürich gewesen sein könnte.)

Danke schonmal!
Lieben Gruß aus Berlin...

robby
Mitglied seit
17.10.2016

18 Beiträge

Hey "Anna79",

vielleicht hilft dir die Seite vom Staatsarchiv Zürich weiter.
http://www.staatsarchiv.zh.ch - dort gibt es die sog. "Ehedaten" aus dem 16-18 Jhd.
evtl. hilft dir dies, deine Recherche fortzusetzen.

Beste Grüße
"robby"

Anna79
Mitglied seit
31.12.2014

8 Beiträge

Danke dir vielmals, diese Seite kannte ich noch gar nicht!
Mal sehen, ob sie da für mich was parat haben... *neugierig bin*

LG

  • 1