Brauche Lesehilfe

  • 1
Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo,
es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte, hinter Punkt 5, Christine ???, ???, Anton Joseph Hammann, 7Monate, ???

https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/bild_zoom/zoom.php

Viele Grüße, Nadja

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

der link funktioniert nicht, vielleicht dieser https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/bild_zoom/thumbnails.php?bestand=18750&id=379774&syssuche=&logik=

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

dieser funktioniert, ist aber der Falsche. Wieso kann ,man hier eigentlich nicht editieren?

Jokurz
Mitglied seit
15.09.2014

409 Beiträge

Hallo Nadja,

mit dem Permalink wird es klappen.

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Danke, hier ist er http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-180111-7

fleno
Mitglied seit
16.11.2018

13 Beiträge

So, ich lese daraus:
5.| Christine Louise | Kathol: Bürgerskind v. hier | Anton Joseph Hammann, Zimmermann 7 Monate | G[?]ster* u. Husten | Ebersberg 27. Marz, Abens 1 Uhr | 27, ejd[dem =der selbe]. 2Uhr Nachmittags.

Wobei ich bei dem Eintrag des Vaters am wenigsten sicher bin!
Der erste Teil der Todesursache erschließt sich mir gar nicht. Sie ist bei mehreren Einträgen genannt und ist in Nr.8 der vorangegangenen Seite besser lesbar.

Vielleicht hilft das weiter...

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Hallo Fleno,
ja, das hilft mir schon sehr und danke dafür.

Viele Grüße, Nadja

Nadja
Mitglied seit
20.03.2015

26 Beiträge

Fleno, es handlt sich wahrscheinlich um "Gichter". Habe dies gefunden:
Gichter

Krankheitsbezeichnung

Bedeutung: Krämpfe, Pestanfall

Quelle: Computergenealogie/2002/Heft_2

wird häufig als Todesursache bei Kindern angegeben und war eine Erkrankung mit Krämpfen, hohem Fieber und Schüttelfrost. Die Ursache waren meistens Darmerkrankungen zusammen mit Durchfall und Erbrechen, wodurch es zu Austrocknung, Mineralienmangel und Kräfteverfall kam. (Hat nichts mit Gicht zu tun).

fleno, es handelt sich wahrscheinlich um "Gichter"

  • 1